Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Waren im Online-Shop unter https://www.evp-energetik.at/shop/ des EVP-Energetik e.U. Waldenstein 125, 3961 Waldenstein, Österreich vertreten durch den Geschäftsführer: Alfred Schmid (selbstständig)

E-Mail: office@evp-energetik.at

Tel. +43 (0) 660 30 15 600

EVP-Provisionsprogramm.pdf

EVP-Provisionstabelle.pdf

EVP-Affiliate Vereinbarung.pdf

EVP-Energetik Richtlinie und Verfahrensweisen.pdf

Datenschutzerklärung

Informationen zur Verwendung von Klicktipp

 

Videos zur Verfügung gestellt von WKO. Fotos von  Shutterstock und mit freundlicher Genehmigung von Pixabay

 

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen und Lieferungen mit dem Onlineshop des EVP-Energetik e.U. gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) ab 01.01.2017. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen werden nicht anerkannt, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche schriftliche Bestätigung vom EVP-Energetik e.U. vor. Sie garantieren als Kunde mit der Bestellung voll geschäftsfähig zu sein und Ihre wahre Identität gegenüber EVP-Energetik e.U. bekannt zu gegeben zu haben bzw. nur richtige Daten bekannt zu geben.

2. Allgemeines

2.1 Vertragspartner sind EVP-Energetik e.U. und der Kunde.

2.2 Als Kunden werden nur Konsumenten im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes akzeptiert.

2.3 Für sämtliche Beziehungen zwischen EVP-Energetik e.U. und dem Kunden, d.h. für die Registrierung, gelten ausschließlich die vorliegenden AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

2.5 Der Kunde erkennt mit Bestätigung seiner Registrierung die Geltung dieser AGB unwiderruflich an. Etwaige entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Kunden sind ausgeschlossen.

2.6 Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

2.7 Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

3. Registrierung

3.1 Eine Registrierung ist, um EVP-Energetik e.U. Kunde im Onlineshop zu werden, nicht notwendig. Es besteht jedoch die Möglichkeit sich als EVP-Energetik e.U Kunde im Online Shop für diesen und weitere Bestellvorgänge zu registrieren.

3.2 Die Registrierung erfolgt im Online-Shop und ist kostenlos. Bei der Anmeldung muss der Kunde seinen Namen, eine gültige E-Mailadresse sowie seine postalische Anschrift eingeben und ein Passwort festlegen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

3.3 EVP-Energetik e.U. behält sich vor, aus wichtigem Grund, die Registrierung einzelner Personen abzulehnen.

3.4

3.4 Bei einer Registrierung erhält der Kunde nach dem Absenden des Registrierungsformulars eine E-Mail von EVP-Energetik e.U. in dem seine Registrierung bestätigt wird. Kunden können ab diesem Zeitpunkt einkaufen.

4. Bestellung/Lieferung/Lieferzeit

Eine vertragliche Bindung entsteht ausschließlich zwischen dem Kunden und EVP-Energetik e.U.. Die Bestellung wird für den Kunden verbindlich ausgelöst, wenn vom Kunden der Button „kostenpflichtig bestellen“ aktiviert wird. Der Kunde erhält dann eine automatisierte Bestätigung per E-Mail, dass EVP-Energetik e.U. die Bestellung erhalten hat; der Bestätigungs- E-Mail sind diese AGB und die Widerrufbelehrung angeschlossen. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

5. Versand

Der Kunde genehmigt durch die Bestellung die Überschickungsart. Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Österreich und Deutschland möglich.

5.1 Versandart: Die Auslieferung der Bestellung erfolgt in der Regel mit der österreichischen Post AG. Im benachbarten deutschsprachigen Ausland (Deutschland) gelten die Zustellungsbestimmungen der jeweiligen Partner der österreichischen Post AG

5.2 Versandkosten: Bestellungen über Euro 200.- sind portofrei.

Portopauschale
bei Versand als Paket AT 4,80 EUR
bei Versand als Paket DE 8,90 EUR
Stand:

6.Preise/Zahlungen/Lieferungen

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung; sämtliche Preise auf der Website sind jederzeit abänderbar und für den durchschnittlich aufmerksamen Betrachter leicht zu lesen und zuzuordnen. Die Lieferkosten sind pro Lieferung gesondert ausgewiesen. Die Lieferung erfolgt ausschließlich an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Kreditkarte

Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Paypal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Im Fall des Zahlungsverzuges gelten 9% Zinsen per anno als vereinbart. Der Kunde verpflichtet sich, alle mit der Eintreibung der Forderungen von Lichtpunkt & Ekonja-Verlag Ingrid Auer GmbH verbundenen Kosten und Aufwendungen, wie insbesondere tarifmäßig festgelegte, zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendige Inkasso- bzw. Mahnkosten, wie insbesondere für anwaltliche Mahnschreiben, zu tragen.

7. Gewährleistung und Haftung

EVP-Energetik e.U. bemüht sich um möglichst exakte und ausführliche Produktinformation. Abweichungen zwischen Produktabbildungen und geliefertem Produkt sind jedoch möglich. Insbesondere kann es nach Sortimentsneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Diese Änderungen gelten nicht als Mangel, wenn die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind. Ist die gelieferte Ware oder Dienstleistung mangelhaft, kann der Kunde – nach Wahl – Verbesserung oder Ersatzlieferung verlangen. Sollte die Verbesserung fehlgeschlagen sein, so kann der Kunde angemessene Kaufpreisminderung oder die Rückabwicklung des Vertrages verlangen. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

8. Rechte, Pflichten und Haftung des Kunden

8.1 Der Kunde ist für die richtige Eingabe seiner Daten verantwortlich. Änderungen seiner Daten kann der Kunde im Kunden-Log In-Bereich unter dem Punkt „Mein Konto“ (neben dem Warenkorb) jederzeit vornehmen, wenn er angemeldet ist. Ist dies nicht möglich, hat der Kunde dies EVP-Energetik e.U. per E-Mail an office@evp-energetik.at mitzuteilen und die gewünschten Änderungen bekanntzugeben.

8.2 Der Kunde darf sein Passwort nicht an Dritte weitergeben und muss dieses vor dem Zugriff Dritter geschützt aufbewahren. Soweit Anlass zur Vermutung besteht, dass unberechtigte Personen von dem Passwort Kenntnis erlangt haben, hat der Kunde das Passwort unverzüglich zu ändern. In digitalen Medien darf das Passwort nur verschlüsselt gespeichert werden.

9. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht sofern nicht durch das Verbraucherlandprinzip anderes Recht anzuwenden ist. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist für Nicht-Verbraucher das Bezirksgericht Krems. EVP-Energetik ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

10.Geltungsbereich

 Europäische Union

11. Vertragssprache

Deutsch

12. Weitere Angaben

Das Copyright für sämtliche Bilder, Grafiken und Produktabbildungen liegt bei EVP-Energetik e.U.. Die Verwendung, Weiterbenutzung oder Änderung ist strengstens untersagt. Die Preisangaben im Onlineshop beinhalten keine Zustellkosten.

13. Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

EVP-Energetik e. U.

Waldenstein 125, 3961 Waldenstein

E-Mail: office@evp-energetik.at

Telefon +43 (0) 660 30 15 600

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch Klick auf Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen